Mit welcher Erfolgsformel überzeugen Sie in einer Einführungsveranstaltung von der Relevanz und Wirksamkeit des Lean Management?

Erfolgsformel ist nicht unbedingt der passende Ausdruck. Das größte Potential hat für mich immer wieder die Visualisierung eines Problems. So wird den Mitarbeitern sehr plastisch und anschaulich deutlich, welche Auswirkungen das eigene Agieren hat. Die Mitarbeiter sind oft so beeindruckt von den Darstellungen stockender oder im Kreis laufender Prozesse, dass sie von selbst auf die Frage kommen, wie man das verbessern könne. Schon befindet man sich in der lebhaftesten Diskussion über die angebotenen Methoden. Wenn die Visualisierung als Beispiel im ganzen Unternehmen sichtbar ist, entwickeln die Mitarbeiter sogar den ersten Ehrgeiz, die Optimierungen durchzuführen.