07.07.2021

Lean Management ist mehr als nur ein Wort

Die wörtliche Übersetzung einzelner Begriffe aus dem Lean Management wird in den seltensten Fällen zum nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens führen. Schlagwörter wie 5S oder Wertstromanalyse werden schnell in den Mund genommen. Doch der fachmännische Klang allein bringt eher Verwirrung als eine Fortentwicklung.
07.07.2021

Was ist das Ishikawa-Diagramm?

Für ein Problem gibt es vielfach mehrere Ursachen, die sich oft nicht auf den ersten Blick ausfindig machen lassen. Das Ishikawa-Diagramm ist ein erprobtes Tool zur Strukturanalyse bei Problemlösungsprozessen, mit dem sich Ursachen und Wirkungen zielgerichtet identifizieren, visualisieren und überprüfen lassen.
07.07.2021

Kurzformel der KAIZEN-Prinzipien

KAIZEN heisst: alles Bestehende, jeden Ist-Zustand immer wieder in Frage zu stellen, um das, was nicht funktioniert, zu reparieren, aber auch alles, was okay ist, noch weiter zu optimieren. Alte Gewohnheiten und Denkmuster können bremsen und sogar zum Stillstand führen. Mit KAIZEN wird unser Denken wiederbelebt.
07.07.2021

Zeitmanagement mit der Pomodoro-Technik

Auf Italienisch trägt die Tomate den wunderschönen Namen Pomodoro. Es war ein Küchenwecker in Tomatendesign, der den Softwarentwickler und Coach Francesco Cirillo zu seiner speziellen Methode des Zeitmanagements inspirierte, die mittlerweile zu einem beliebten und alltagstauglichen Rezept für viele geworden ist.
07.07.2021

Leitfaden für Entscheidungsfindungen

Immer wieder müssen wir uns im Leben für einen Schritt entscheiden, dessen Folgen wir im Voraus nicht wirklich einschätzen können. Das sorgt für Unsicherheit, Ängste und Selbstzweifel. Damit bevorstehende Entscheidungen uns nicht ausbremsen, sondern voranbringen, hier ein paar wertvolle Tipps.
07.07.2021

Der paarweise Vergleich

Müssen Sie Prioritäten setzen und kommen nicht weiter? Fällt es Ihnen schwer, eine bestimmte Entscheidung zu treffen? Versuchen Sie es einmal mit der Methode des paarweisen Vergleichs. Dabei werden verschiedene Kriterien und Optionen immer paarweise miteinander verglichen.
07.07.2021

Was ist Wertschöpfung und was ist Verschwendung?

Wenn es um das Thema Lean geht, fallen häufig die Begriffe Verschwendung und Wertschöpfung. Lean Management hat einen sehr hohen Fokus darauf, Verschwendung in Unternehmen zu reduzieren und das Unternehmen damit profitabler und effizienter zu machen.
07.07.2021

Große Aufgaben strukturiert angehen

Häufig bekommen wir von unseren Vorgesetzten große und zeitintensive Aufgaben, deren Ausmaß uns schier zu „erschlagen“ droht und bei welchen wir gar nicht recht wissen, wo wir anfangen sollen. Welcher Schritt kommt zuerst? Was ist überhaupt sinnvoll?
07.07.2021

Human Resources als Motor der Wertschöpfung!

Soweit im Unternehmen schon andere Bereiche mit den Vorteilen des Lean Management vertraut sind, ist es umso leichter, die gewonnenen Erkenntnisse auf den Personalbereich zu übertragen. Doch genauso erfolgversprechend ist ein selbständiger Ansatz zu Lean HR.
06.07.2021

Lean in der Administration ist eine große Herausforderung!

Im Produktionsprozess ist das Lean Management seit vielen Jahren etabliert, denn die Befürworter wissen aus eigener Erfahrung um die offensichtlichen Vorteile und Erfolge. Doch was meinen wir, wenn wir von einer ganzheitlichen Unternehmensphilosophie sprechen? Bestimmt nicht, dass wir uns auf die Produktionsbereiche beschränken sollten.
06.07.2021

Mehr schaffen und Zeit sparen: die „Zwei-Minuten-Regel“

Nach der Zwei-Minuten-Regel arbeiten heißt: Dinge, die nicht länger als zwei Minuten dauern, sofort zu erledigen. Mit gutem Zeitmanagement vermeiden Sie Stress, schaffen Ihr Pensum und behalten den Überblick. Auf eine E-Mail antworten, etwas ausdrucken oder eine Überweisung tätigen – es gibt unzählige Dinge, die wir eigentlich direkt aus der Welt schaffen könnten, aber stattdessen gerne aufschieben.
06.07.2021

PowerPoint: Sieben fatale Fehler, die Dein Publikum einschläfern

Spätestens seit der Präsentation des Programmes PowerPoint gibt es unzählige neue Wege, ein Publikum zu langweilen. Ein Meeting steht an? Na, da machen wir doch schnell eine Präsentation. Das kann doch jeder. Genau das ist die Einstellung, die zu Langeweile und erhöhtem Schlafbedürfnis bei den Zuhörern führt.
06.07.2021

Mit langfristigem Denken Ziele besser erreichen

Ein langfristiges Denken hilft Ihnen in allen erdenklichen Lebenslagen, seien es private oder berufliche Ziele. Kurzfristiges Denken ist immer wieder ein Grund dafür, dass Ziele und Projekte von Anfang an zum Scheitern verurteilt sind. Dagegen ist eine langfristige Planung hilfreich, Ihre Projekte und Pläne in der Realität umzusetzen.
06.07.2021

Ziele smart erreichen

Über Ziele und die langfristige Erreichung von Zielen haben wir in unseren Artikeln schon oft gesprochen. Doch wie definieren wir Ziele am Besten? Ziele SMART formulieren. Die Art uns Weise, wie wir unsere Ziele definieren, spielt bei der Erreichung derselben eine sehr große Rolle. Hierfür hat sich die sogenannte SMART-Formel oder SMART-Regel als perfekt erwiesen.
06.07.2021

Die Salamitaktik: Mit kleinen Schritten zum Erfolg

Mit der Salamitaktik schaffen Sie jede Aufgabe leicht – und zwar in kleinen Schritten! Gerade große Aufgaben können uns in unserem Handeln stark behindern und einschüchtern. Oft schieben wir solche Aufgaben deshalb auf die lange Bank. Bis dann der große Stress kommt und für die Erledigung der Aufgabe eigentlich keine Zeit mehr bleibt.
06.07.2021

20 Prozent effizienter mit der ALPEN-Methode

Die eigene Effizienz sofort und nachhaltig um bis zu 20% steigern? Das klingt für viele nicht machbar – doch mit der ALPEN-Methode schaffen auch Sie die Effizienzsteigerung! Die ALPEN-Methode sorgt dafür, dass Sie Ihre Arbeiten schaffen und mehr erledigen können, ohne dabei mehr arbeiten zu müssen oder weitere Anstrengung aufwenden zu müssen. Ganz im Gegenteil!
07.06.2021

Die Vorteile eines Kundenratgebers

Heute möchten wir Ihnen nahebringen, warum es sich für Ihr Unternehmen lohnen kann, einen Kundenratgeber zu entwickeln und zu veröffentlichen, wie Sie ihn hier gerade lesen.
06.06.2021

Der Arbeitszeugnis-Geheimcode

Wenn Sie eine Führungskraft sind oder eine werden wollen, dann müssen Sie früher oder später auch Arbeitszeugnisse schreiben. Mit diesem Artikel wollen wir Ihnen diesbezüglich unter die Arme greifen.
06.06.2021

Der Projektalptraum „rote Ampel“

Projektmanagement könnte so einfach sein – wenn nicht viele verschiedene Einflussfaktoren immer wieder den Projektverlauf bremsen würden. Das Ergebnis: Die „rote Ampel“ geht an. Das Projekt ist im Verzug und droht zu scheitern.
03.06.2021

Was sind die Vorteile von Blended Coaching?

Virtuelles Coaching ohne den direkten und persönlichen Kontakt zwischen den Beteiligten ist für die meisten Coaches wohl unvorstellbar. Der Einbau von Online Coaching Elementen kann jedoch eine echte Bereicherung für die Klienten und Coaches darstellen und sich als äußerst hilfreich erweisen.
25.05.2021

Drei Tipps für die erfolgreiche Teamsitzung

Bei den meisten Meetings und Teamsitzungen in deutschen Büros gilt leider: Gut gemeint, aber nicht gut gemacht! Denn diese sind meist nicht zielführend – ganz im Gegenteil: Durch Misskommunikation und schlechter Planung sind sie meist für alle Beteiligten unheimlich zeitraubend.
25.05.2021

10 Wachstums-Tipps für Ihr Unternehmen

Kontinuierliches und dauerhaftes Wachstum stellt für die meisten Unternehmer eine große Herausforderung dar. Heute haben wir 10 Tipps für Sie, wie Sie Ihr Unternehmen, Ihr Team und auch sich selbst zu mehr Wachstum und Erfolg motivieren können.
17.05.2021

Arbeitszeit: Verschwendung in Wertschöpfung verwandeln!

ach aktuellen Studien und Befragungen von über 1200 Führungskräften durch die Gesellschaft für Wissensmanagement werden im Schnitt ganze 36% der Arbeitszeit verschwendet. Dass das unglaubliche Auswirkungen auf die Finanzen und die Prozesse in Unternehmen haben kann, steht ausser Frage. Doch woher kommt diese immense Verschwendung?
17.05.2021

Ziele gemeinsam visualisieren mit Zielfotos und Vision Boards

Eine der Faustregeln im Projektmanagement ist, seine Ziele zu visualisieren. Denn nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. Deshalb ist es von entscheidender Wichtigkeit, dass Sie und Ihre Mitarbeiter die gleichen Ziele teilen und diese auch allen bekannt sind.
17.05.2021

Zu viel Arbeit nach Feierabend?

Abends gemütlich auf der Couch liegen, gemeinsam kochen, mit der Familie ausgehen – klingt für viele nach einem ganz normalen Abend. Wenn da nicht bei manchen der Chef wäre und dem Feierabend mit einer E-Mail oder einem Anruf zunichte machen würde.
03.04.2021

Ablage mit System

Die ständig wachsende Informationsflut ist zwar beeindruckend, doch überwältigen muss sie Sie nicht. Mit einer einfachen Systematik behalten Sie den Überblick und alle Dateien und Dokumente im Griff. Und gewinnen jede Menge Zeit für kreatives und konzentriertes Arbeiten. Viele virtuelle Schreibtische unter Windows & Co. sind mit Dateien, Ordnern und Icons überfrachtet.
02.04.2021

Effektivere Lösungen dank der 5x Warum-Fragen-Methode

Für die Lösungsfindung ist es entscheidend, die Ursache zu erkennen. Deshalb wird es für Sie selbstverständlich sein, nach der Ursache zu fragen – und zwar mit der Frage „Warum?“.
02.04.2021

Wir arbeiten an viel zu vielen Dingen gleichzeitig

To-do-Listen können furchtbar stressen. Weil sie einem oft vor Augen führen, was man wieder alles nicht geschafft hat. Do so muss es nicht sein. Wer seine lange To-do-Liste in den Griff bekommen will, ohne Kunden und Mitarbeiter vor den Kopf zu stoßen oder Aufgaben unter den Tisch fallen zu lassen, kann die Methode Personal Kanban ausprobieren.
02.04.2021

Die Not-to-do-Liste

Der erfolgreiche Unternehmer Karl Steinert setzt sich regelmäßig an seinen Schreibtisch und arbeitet eine Liste aus, auf der er all die Dinge aufführt, die er für sein Unternehmen unbedingt umsetzen oder auch verbessern möchte.
30.01.2021

Gemba Walk im Unternehmen

Gemba Walk – zum Ort des Geschehens gehen – ist eine äußerst wichtige Maßnahme für nachhaltige Verbesserungen. Wenn Sie nicht wissen, wie Ihr Team arbeitet, laufen alle Kaizen-Bemühungen fehl. Bereiten Sie sich vor, gehen Sie an die Basis, sprechen Sie mit den Mitarbeitern und werten Sie Ihre Erlebnisse aus!
08.12.2020

Der Lean Transfer ins Büro

Wie lassen sich Lean-Production-Prinzipen auf administrative Bereiche übertragen? Bei einer Übertragung der Lean-Prinzipien sind zwei wesentliche Faktoren entscheidend. Zum einen handelt es sich hierbei um die sichtbaren und unsichtbaren Abläufe.
03.12.2020

Lean Administration - wie Dienstleister davon profitieren

Die ständig wachsende Informationsflut ist zwar beeindruckend, doch überwältigen muss sie Sie nicht. Mit einer einfachen Systematik behalten Sie den Überblick und alle Dateien und Dokumente im Griff. Und gewinnen jede Menge Zeit für kreatives und konzentriertes Arbeiten. Viele virtuelle Schreibtische unter Windows & Co. sind mit Dateien, Ordnern und Icons überfrachtet.
24.11.2020

Ablage im Griff mit dem 7-Ordner-System

Die ständig wachsende Informationsflut ist zwar beeindruckend, doch überwältigen muss sie Sie nicht. Mit einer einfachen Systematik behalten Sie den Überblick und alle Dateien und Dokumente im Griff. Und gewinnen jede Menge Zeit für kreatives und konzentriertes Arbeiten. Viele virtuelle Schreibtische unter Windows & Co. sind mit Dateien, Ordnern und Icons überfrachtet.